Problems with Ad-Hoc Queries with Dynamic SQL

Einen interessanten Artikel zur Verwendung von Dynamic Sql im Zusammenspiel mit SQL Server hat Phil Factor veröffentlicht. Wenn man nicht aufpasst, kann man in arge Probleme kommen.

http://www.simple-talk.com/community/blogs/philfactor/archive/2009/08/03/74227.aspx

Dieser Beitrag wurde unter SQL Server veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s