Expression Suite 3 ist da….

Gestern wurde die Expression Suite 3 veröffentlicht. Neu ist, dass wir als MSDN Premium Inhaber vollumfänglich drauf zugreifen können (bisher nur Expression Blend & Expression Web; zumindest ist das die Aussage von Ken Casada, MS Schweiz –> http://blogs.msdn.com/swiss_dpe_team/archive/2009/07/22/microsoft-expression-studio-3-released.aspx).

Momentan noch nicht im MSDN drin, sollte aber bald folgen. Man kann aber auch die Trail runterladen und danach “aktivieren”.

Wer mit WPF entwickelt soll sich Expression Blend unbedingt installieren (verwendet dieselbe Projektdateien wie Visual Studio – man kann parallel damit arbeiten).

Die Suite besteht aus den folgenden Programmen:

Expression Blend

Grafische Entwicklungsumgebung zur Erstellung von WPF & Silverlight Oberflächen. Im Gegensatz zu Visual Studio liegt der Fokus aber nicht auf dem Code sondern auf der Gestaltung. So kann man unter anderem auch Animationen, Control Templates etc. viel einfacher gestalten.

http://www.microsoft.com/expression/products/Blend_Overview.aspx

Wichtig: in der neusten Version gibt es eine neue Funktionalität namens Sketch Flow. Damit ist es einfach möglich Applikationsprototypen zu bauen (wirklich im Sketch Modus). Hier ansehen wie das funktioniert: http://www.microsoft.com/expression/products/Sketchflow_Overview.aspx

Expression Web

Ehemals Frontpage, nun aber brauchbar. Webdesigner zum Erstellen von Webpages. Nicht nur für ASPX sondern auch PHP etc.

http://www.microsoft.com/expression/products/Web_Overview.aspx

Eines der neusten Features ist die Möglichkeit Webseiten in verschiedenen Browsern zu emulieren und darzustellen (Super-Preview)

Expression Design

Ein Mix aus Photoshop & Illustrator. Es ermöglicht Vektorgrafiken wie auch Rastergrafiken zu erstellen, manipulieren etc.

http://www.microsoft.com/expression/products/Design_Overview.aspx

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s