S & S mal anders –> SharePoint & Streaming

Im Rahmen einer Kundenofferte ist eine Anforderung die Bereitstellung von Medienmaterial welches gestreamt werden kann.

Mit der Holzbrechermethode

-> AVI raufladen -> draufklicken -> Streaming wird gestartet

ist nichts…Damit wird die gesamte Datei zuerst heruntergeladen, bevor die Wiedergabe startet.

Es gibt aber die Möglichkeit, dass die Videos zuerst mit dem Windows Media Encoder (aktuell Version 9, Download hier) aufbereitet werden. Danach müssen noch die entsprechenden MIME Einträge im IIS gemacht werden (clientseitig sollten sie auch vorhanden sein, macht der Mediaplayer aber automatisch bei der Installation).

Ab dann wird beim Zugriff auf die Datei gestreamt.

Wichtig: Dabei handelt es sich um ein ziemlich triviales Streaming. Funktionen wie adaptives Streaming etc. werden nur vom grossen Bruder (Windows Media Server) unterstützt.

Hier der Artikel mit der Erkärung dazu:

http://www.microsoft.com/windows/windowsmedia/howto/articles/webserver.aspx

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s